Landespreis einreichen

Euer Weg zu einem der drei begehrten Landespreise
 
Warum bewerben?
Das gesamte ehrenamtliche Engagement unserer Mitglieder verdient ein Dankeschön. Ein Dankeschön im Ehrenamt? Das erfolgt am besten durch eine Ehrung. Wenn ein Projekt, das in würdevoller Kleinarbeit im Feierabend und in schöner WJ-Runde entstanden ist, vor Ort erfolgreich ist und Früchte trägt, soll es auch landesweite Anerkennung erhalten.
Nutzt also die Bewerbung um einen der Landespreise aktiv zur Einbindung Eurer Mitglieder – als Ansporn zur nächsten Höchstleistung. Die Landespreise sollen den Bekanntheitsgrad erfolgreicher Projekte über den eigenen Kreis hinaus erhöhen und den anderen Wirtschaftsjunioren als Best Practice-Beispiele zur Verfügung gestellt werden. Der mögliche Erfolg und der damit verbundene Prestige-Gewinn für einen Kreis belohnen alle Mitglieder und sind im Vergleich zum Aufwand von größtem Nutzen.

Verleihung:
Die Landespreise werden in feierlichem Rahmen auf der LAKO 2020 in Reutlingen während der Gala am Samstagabend verliehen. Einreichende Kreise sollten mindestens ein Mitglied des Kreisvorstandes bzw. ein Mitglied des auszuzeichnenden Projektteams zur Preisverleihung schicken, das den Preis entgegennehmen kann.

Einreichung:
Alle Kreise der Wirtschaftsjunioren Baden-Württemberg sind zur Einreichung berechtigt.
  1.  Über den Link https://wjd.de/getconfluence einen Benutzer anlegen. Bitte beim Benutzernamen das Schema vorname.nachname einhalten.
  2.  E-Mail an timea.neumann@wjbw.de unter Angabe des Benutzernamens und des Kreises.
  3.  Nach der Freischaltung könnt ihr euch in Confluence anmelden und eine Einreichung über die drei Punkte, neben dem Erstellen Button unter der Vorlage "Bewerbung Landespreis Baden-Württemberg" starten.
  4.  Um die Einreichung nur für euch und die Jury sichtbar zu haben, drückt bitte oben auf das Schloss und wählt die Option "Anzeigen und Bearbeiten eingeschränkt"
  5.  Unten rechts auf Speichern klicken um die Einreichung abzuschließen.

Wichtig: Die Einreichung erfolgt ausschließlich über die WJBW Projektdatenbank!